You are currently browsing the tag archive for the ‘article’ tag.

Es sieht aus, als seien JYJ in eine weitere Kontroverse in ihrem Heimatland verwickelt worden.

Am gestrigen Tag wurde berichtet, dass die Gruppe bei dem Event zur Gratulation für die “Incheon Asian Games 2014″ auftreten würde. Dies wurde zu einem großen Thema für das Trio, da sie nicht zur Pressekonferenz des Events eingeladen worden waren, bei der unter Anderem verkündet wurde, welche Künstler bei der Eröffnung- und Abschlussveranstaltung auftreten werden, obwohl sie als offizielle, ehrenamtliche Botschafter der Spiele gelten.

Die Details wurden bei der Pressekonferenz der “Incheon Asian Games 2014″ im Grand Ballroom des Millenium Seoul Hilton Hotels offenbart.

C-JeS Entertainment, JYJ’s Agentur, veröffentlichte ein offizielles Statement zu dieser Angelegenheit, welche ihre Unzufriedenheit über diese unfaire Behandlung die sie vom Komitee erhielten, ausdrückt. Die Agentur sagte, dass JYJ sehr hart dafür gearbeitet hatten, um ihre Pflichten als Botschafter zu erfüllen, in dem sie alle werbenden Aktivitäten, welche das Singen des Theme Songs für das Event und das Mitwirken in ausländischen Promotionen seit vergangenen Jahres beinhaltet, absolviert hatten.

Die Agentur erwähnte außerdem, dass das Organisationskomitee, JYJ versprochen hatte, dass sie bei der Abschlussveranstaltung auftreten werden, plus eine mögliche Zusammenarbeit mit Psy. Dennoch wurde kein Kontakt seither hergestellt.

Dann plötzlich, wurde der Name der Gruppe während der Verkündung der Haupt-Künstler für auch nur irgendeines der Events, nicht einmal erwähnt, lediglich wurde angemerkt dass sie beim Gratulationsempfang auftreten würden, welche bereits vor der Eröffnung statt finden würde.

Am Ende des Statements, beurteilte C-JeS Entertainment die Sache als Vertragsbruch und rief zur Unterstützung auf. Es sind nicht nur JYJ welche darunter leiden, sondern auch lokale und internationale Fans, welche die Gruppe unterstützen. Read the rest of this entry »

C-JeS’ Künstler sendeten unterschriebene Bücher, welche gefüllt mit aufmunternden und unterstützenden Nachrichten waren, an Kinder in Leyte und Batangas auf den Philippinen welche durch den Taifun Haiyan im November 2013 betroffen waren. Read the rest of this entry »

Am 3.März verkündete C-JeS Entertainment: “Im vergangenen Juni veranstalteten JYJ die Membership Week 2013, wovon 13 Kunstwerke der JYJ Galerie versteigert wurden. Eine Gesamtsumme von rund 50 Millionen Won (~33.852 €) wurde während der Auktion eingenommen und anschließend an verschiedene Wohlfahrtseinrichtungen gespendet.”

Die Einrichtungen beinhalteten solche für Kinder, Behinderte und ältere Menschen.

“Die JYJ Galerie wurde dazu kreiert, um gemeinsam mit Fans besondere Erinnerungen zu schaffen. Wir sind froh darüber, dass die Kunstwerke an die Fans weiter gegeben wurden und der Erlös daraus an diejenigen, die Hilfe am meisten benötigen,” so JYJ. “Mit dem Erlös der Auktion und zusätzlichen Geldern von Firmenmitarbeitern, waren wir in der Lage, benötigte Gegenstände zu spenden und das Jahr mit einem guten Start zu beginnen.”

C-JeS Entertainment fügte ebenfalls hinzu, dass japanische Fans für World Vision Japan gespendet haben, um kleine Kinder zu schützen. Die Spende wird für eine weitere, bedeutende Kampagne genutzt werden.

Read the rest of this entry »

Leader Tae Hui der Rookie Boyband “M.Pire” hat bewiesen, ein loyaler Fan von JYJ’s Kim Junsu zu sein.

Auf seinem persönlichen Twitteraccount postete Tae Hui ein Foto von sich selbst, wie er neben einem lebensgroßen Pappaufsteller von Kim Junsu als Mozart steht. Tae Hui verriet, dass er das Musical im vergangenen Jahr drei Mal gesehen habe und benutzt den Namen “Xiahzart”, welchen Kim Junsu’s Fans aus “Xiah Junsu” und “Mozart” formten. Außerdem schrieb er, dass er alle MD Goods die es im Theater zu kaufen gab, erworben hatte.

Während eines Interviews, wählte Tae Hui Kim Junsu als Vorbild und sagte: “Ich weiß nicht ob ich ihn jemals treffen kann, aber ich trage stets eine CD bei mir, die ich unterschrieben habe um sie ihm eines Tages geben zu können.”

M.Pire sind zurzeit mit Performances ihres Debütsongs “I can’t be friends with you” bei verschiedenen Events, beschäftigt. Read the rest of this entry »

- 17,000 Teilnehmer, eine wirtschaftliche Auswirkung von 10 Milliarden Won, eine Kommerzialisierung von 0 Won
- man sagt, sie habe einen neuen Geschäftsbereich geschaffen

—————————————————————

- 17,000 participants, an economic impact of 10 billion Won, a commercialization of 0 Won
- Said to have created a new business domain

JYJ veranstalteten ihre “JYJ Membership Week 2013″ Fan Expo vom 27. bis zum 30.Juni im SETEC in Seoul. Die “JYJ Membership Week” ist eine groß angelegte Fan Expo, welche von C-JeS Entertainment für diejenigen veranstaltet wird, die sich im JYJ Membership Programm eingetragen haben.

Der Grund dafür, dass JYJ so viel Aufmerksamkeit erregten, ist, weil die Fan Expo die Musterbeispiele von Fanmeetings, Konzerten und Handshake Events von anderen Entertainment Agenturen, verschoben hat. Sie haben beim singen und schauspielern nicht aufgehört, sondern haben ebenfalls Kunstwerke und Technologie genutzt, um verschiedene Attraktionen für Fans zu kreieren. JYJ haben mit ihren Fan Expos im vergangenen Jahr begonnen und haben ihren Fokus auf neuen Projekten platziert, sowie der Erschaffung von Verbindungen zu ihren Fans. Sie haben positives Feedback für die Erschaffung eines neuen, wirtschaftlich innovativen, Musterbeispiels für die Hallyu Kultur, erhalten.

# 0 Read the rest of this entry »

Kim Junsu gab am 4.August, während seiner “XIA 2nd Asia Tour Incredible in Seoul” ein kurzes Kommentar zur derzeitigen Entscheidung der Fair Trade Kommission in Bezug auf JYJ’s zukünftige Auftritte im TV.

————————————————————

Kim Junsu made a short comment on the recent decision made by the Fair Trade Commission regarding JYJ′s future appearances on TV at his Xia 2nd Asia Tour Incredible in Seoul held on August 4.

Er gab nach seiner Encore Performance einen Hinweis darauf, dass es nun eine höhere Wahrscheinlichkeit gäbe, dass JYJ im TV zu sehen sein werden, in dem er sagte: “Jetzt gibt es keine legalen Probleme mehr damit, im Fernsehen auf zu treten. Wir werden deutlich zeigen, wie dankbar wir euch dafür sind, wenn wir wieder die Gelegenheit dazu bekommen.”

Am 24.Juli hatte die Fair Trade Kommission, SM Entertainment und den Korea Verband für Pop Kultur und Kunst angewiesen, das Einschreiten in die Aktivitäten anderer zu unterlassen. SM sagte darauf hin, dass sie das niemals getan hätten und zeigten, dass sie dazu bereit sind, legale Wege gegen diese Entscheidung ein zu leiten. 

Indessen performte Kim Junsu allein vor 18,000 Fans vom 3. bis 4.August.

Er wird als nächstes vom 10. bis 11.August in Busan, und am 28.September in Australien auftreten. Read the rest of this entry »

XIA Junsu wird im September in Australien ein Solo Konzert geben.

C-JeS Entertainment verriet: “XIA Junsu’s Solo Konzert in Australien wurde bestätigt. Er wird sein erstes australisches Konzert am 28.September in Sydney geben. Nach der Vollendung seiner Konzert in Busan am 11. dieses Monats, wird er sich auf seine Rolle in “Elisabeth” bis Anfang September konzentrieren. Er wird dann seine Tour im September fort setzen, in dem Australien sein erster Stop sein wird.”

XIA Junsu’s erstes Solo Konzert in Australien ist eine großartige Nachricht für alle ansässigen Fans dort. Vergangene Woche interviewte der australische Fernsehsender SBS (Special Broadcasting Service), JYJ für ihr “POP ASIA” Segment und traf damit auf explosive Reaktionen. Nun wird XIA Junsu zum ersten Mal mit seinem kommenden Konzert vor australischen Fans performen.

Der Sprecher von C-JeS Entertainment führte seine Äußerung fort: “Auch wenn es rechtswidrige Einschränkungen bei unseren Fernsehaktivitäten in Korea gibt, ist die Resonanz, die XIA Junsu aus dem Ausland erhält, gewaltiger als je zuvor. Er toppte die wöchentlichen Beliebtheitsumfragen für ausländische Sänger von BeijingTV’s “Music Billboard” und schlug damit Justin Bieber und Rihanna. Nicht nur das, XIA Junsu toppte außerdem die iTunes Charts in 8 Ländern, sobald sein zweites Solo Album veröffentlicht war und hatte bereits die “Yinyue Tai” Musik Video Weekly Charts ebenfalls getoppt.” Read the rest of this entry »

Vergangenen Monat erließ die Fair Trade Kommission eine Sanktion gegen SM Entertainment und dem koreanischen Bund für Pop Kultur und Kunstindustrie (KBPKAI), für das Einschreiten in die Aktivitäten des Trios JYJ. 

Seit die drei ehemaligen Mitglieder von TVXQ sich von der Agentur getrennt hatten, hatten sie einige Schwierigkeiten damit, sich selbst frei in Süd-Korea zu promoten. Viele verdächtigten, dass SM Entertainment dahinter steckte, und übten damit Druck auf die Musikvertreiber und Sender aus. Nach dem die FTK für eine gewisse Zeit sich die Sache ansah, urteilte sie, dass sowohl SM als auch die KBPKAI, aktiv in JYJ’s Aktivitäten eingriffen und wies beide Parteien dazu an, sofort damit auf zu hören. Da das Problem endlich gelöst zu sein schien, wurde angenommen, dass JYJ von nun an frei darin sind, im Fernsehen auf zu treten und normal bei Musik Shows und Variety Sendungen zu promoten. Dennoch scheint ihnen noch immer etwas im Weg zu liegen. Nun sieht es so aus, als wären es die Haupt-Rundfunksender, die sich dem Fortschritt der Gruppe in den Weg stellen und sie stellten lediglich nur eine geringe Erklärung bereit, warum dies so sei. In einem Bericht von OSEN, wurden Repräsentanten von KBS, SBS und MBC dazu befragt, warum JYJ noch nicht in der Lage gewesen seien, in ihren Musikshows auf zu treten. Merkwürdigerweise, baten die Sprecher der Konzerne alle darum, anonym bleiben zu dürfen, als sie ihre vagen Antworten gaben. Read the rest of this entry »

JYJ haben sich zur derzeitigen Entscheidung der FTK geäußert.

Am 24.Juli, ordnete die Fair Trade Komission (nachfolgend als FTK abgekürzt), SM Entertainment und den koreanischen Staatsverband für Pop-Kultur und Künste (nachfolgend als KSPKK abgekürzt), einer Koalition von 12 Pop-Kultur zugehörigen Organisationen, dazu an, ihre Aktionen des Einschreitens in JYJ’s TV Auftritten und Aktivitäten als Sänger, zu beheben.

Daraufhin äußerte C-JeS Entertainment’s CEO Baek Chang Joo: ” Wir würden uns gern bei der FTK für die Ausführung einer solch transparenten Ermittlung über die letzten drei Jahre, um rechtswidrige Taten zu beseitigen und Beweise von SM Entertainment zu sammeln, so wie deren Generalvertreter der Kulturindustrie, wie dem KSPKK, bedanken.”

——————————————-

JYJ have spoken up regarding the recent decision made by the FTC.

On the 24th of July, the Fair Trade Commission (hereafter known as the FTC) has ordered SM Entertainment and the Korean Federation of Pop Culture and Arts Industries (hereafter known as the KFPCAI), a coalition of 12 pop culture related organizations, to rectify their actions of interfering with JYJ’s broadcasted appearances and activities as singers.

Regarding this, C-JeS Entertainment’s CEO Baek Chang Joo stated, “We would like to thank the FTC for conducting such a transparent investigation for the past three years to eradicate unlawful actions in the industry, collecting evidence of SM Entertainment and principal agents in the culture industry, such as the KFPCAI,  unilaterally and systematically interfering with JYJ’s broadcasted appearances.”

Read the rest of this entry »

 

Die Fair-Trade Kommission hat das Gerichtsurteil niedergelegt, dass SM Entertainment und andere Unternehmen nicht mehr in JYJ’s Aktivitäten in der Unterhaltungsindustrie einschreiten dürfen.

Am 24.Juli, hat die Fair Trace Kommission (nachfolgend als FTK abgekürzt) der ehemaligen Agentur SM Entertainment und des koreanischen Staatsbundes für Pop-Kultur und Kunstbranche (nachfolgend als KSPKK abgekürzt) ein Verbot über das Eingreifen in JYJ’s Auftritte im Fernsehen und Aktivitäten als Sänger erteilt. JYJ ist eine Gruppe, welche von Kim JaeJoong, Park Yoochun und Kim Junsu kreiert wurde, welche urspünglich Teil der 5-köpfigen Idolgruppe TVXQ waren und die Gruppe im Jahr 2009 aufgrund von Problemen mit rechtswidrigen Passagen in ihren exklusiven Verträgen, verließen.  Read the rest of this entry »

Welcome to:

Official Member Of

Admina

Sister Pages

XSSG says NO to Sasaengs

XSSG shares NO sasaeng-sourced material such as stalker pictures and news, which interfere with DB5K's privacy.

Important Notification

Xiah Shining Star Germany will not share any fan-taken pictures
and/or videos from Concerts, Fanmeetings, Press Conferences & Musicals, since C-JeS Entertainment
and other Copyrightholders, but also the boys themselves are against this kind of actions. [Unless during Curtain Calls, because it is allowed to record videos and take photos]
It is our duty as Cassiopeia and any kind of fans of them to respect the copyright and act so that they can be proud of us.
We hope you understand our decision regarding this matter.
Thank you.

Toscana Hotel Grand Opening

Toscana Hotel Grand OpeningSeptember 25th, 2014
Congratulations to the opening of your own hotel dear Junsu!! ^___^

Toscana Hotel on Twitter

XSSG Calendar

October 2014
M T W T F S S
« Sep    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Junsu Twitter

since December, 15th 2011

  • 58,267 hits
Free counters!

Links

Picture of the Month

Always Keep the Faith

Follow

Get every new post delivered to your Inbox.

Join 386 other followers